Datenblatt

bmh

Frühlingsgold

Bilder zum Vergrößern anklicken!

 

 

Hosta 'Frühlingsgold'

Züchter, Finder   -   Heinz Klose 1986
Namensgeber   -   Heinz Klose 1986
Eingeführt durch   -   Heinz Klose 1986
Registriert durch   -   Peter & Jane Ruh 2009
Kultivator   -   Harald Berger
Standort / WHZ / Höhe NN   -   Dischingen / 6b / 480 m
Alter der Pflanze   -   9 Jahre

Elternschaft

Mutter   -   ♀unbekannt, Lancifolia-Typ
Vater   -   ♂unbekannt
Sport von   -  
Ploiditätdiploid   -   diploid

Beschreibung der Sorte
Horst

Größe:  Breite x Höhe   -   Mittel, 30–45 cm
Wuchsform   -   horstig
Zuwachs   -   mittel
Standort   -   Halbschatten
Schnecken-Resistenz   -   Mittel

Blatt

Größe:  Breite x Länge   -   7 cm x 14 cm
Venen-Paare   -   4–6
Blattform   -   elliptisch
Substanz   -   glatt
Struktur   -   glatt
Blattrand   -   gerade
Blattspitze   -   langspitzig
Blattbasis   -   keilförmig
Textur: Oberseite   -   leicht glänzend
Textur: Unterseite   -   stark glänzend

Blattfarbe

Oberseite   -   mittelgrün
Unterseite   -   mittelgrün
Saisonaler Farbwechsel   -   ohne

Blattstiel

Größe: Länge in cm   -   25–35 cm
Wuchsform   -   geneigt
Farbe   -   grün
Struktur   -   glatt

Blüte

Form   -   glockig
Farbe   -   blasses lila
Duft   -   ohne
Blühzeit   -

Blütenstil

Größe: Länge in cm   -   50 cm
Farbe   -   grün
Struktur   -   glatt
Wuchsform   -   aufrecht

Samen

Samenansatz   -   gering
Kapsellänge   -   20 mm
Kapselfarbe   -   grün
Samenfarbe   -   hellbraun
Keimfähigkeit   -   gut

Bemerkungen

Nachblüte im Herbst