Startseite | Mitglieder-Forum | Impressum
über den Verein   Fachgruppen   Publikationen   über Stauden   Aktuelles   Kontakt   
Veranstaltungen   Regionalgruppen   Samentausch   Projekte   Offene Gärten   Links   
Veranstaltungen vom 24.11.2017 bis 24.02.2018
  Sonntag, 12.11.2017 - Sonntag, 31.12.2017 - Regionalgruppe Leipzig
weitere Veranstaltungen folgen
Liebe Gäste dieser homepage: die oben genannten Veranstaltungen entsprechen dem laufend aktualisierten Organisationsstand und werden um Weitere ergänzt. Diese sind außerdem öffentlich und damit für alle Menschen zugänglich. Sie werden z.T. in Partnerschaft unter flagship weiterer Veranstalter angeboten und sind somit ggf. eintrittspflichtig.
Mitglieder der GdS genießen freien Eintritt ! Um eine Spende wird gebeten. Bitte halten Sie ggf. entsprechende Nachweise Ihrer Mitgliedschaft bereit.
Weitere, nicht öffentliche Veranstaltungen (z.B. Besichtigungen von Mitgliedergärten, interne Schulungen, workshops etc. ) erfahren Sie als Mitglied der GdS - wir freuen uns auf Sie.

Freitag, 24.11.2017 - Regionalgruppe Kassel / Göttingen
Jahresabschlußtreffen
ab 18:00 Uhr im Restaurant Ahnepark, Holländische Str. 28, Ober-Vellmar.
Gäste sind herzlich willkommen!

Samstag, 25.11.2017 - Regionalgruppe Dresden / Ostsachsen
Jahresabschlussfeier mit Ausblick auf 2018
Mit viel Zeit für alle Themen rund um Garten und Pflanzen, wollen wir uns ab 14:00 Uhr im Pausenraum im Untergeschoss des Verwaltungsgebäudes Botanischen Garten in Dresden treffen.
Falls Sie schon Weihnachtsplätzchen gebacken haben, dürfen Sie gerne Kostproben mitbringen. Für alles andere ist gesorgt.
Gäste und Interessierte sind herzlich willkommen.

Samstag, 25.11.2017 - Fachgruppe Steingarten- und Alpine Stauden München
Botanische Exkursionen in der Mongolei, Teil 7
Digitaler Bild- und Filmvortrag von Josef Buchner, Wemding
Treffen ab 17.00 Uhr, Vortragsbeginn 19.00 Uhr
Vereinslokal: Gaststätte Bürgerhaus, St.-Martin-Straße 18a, 85253 Erdweg-Kleinberghofen (A8, Ausfahrt Sulzemoos bzw. S2)
Nähere Auskünfte: Angela Beck, Tel. 08142-52478
Gäste sind zu allen Veranstaltungen herzlich willkommen.

Sonntag, 26.11.2017 - Regionalgruppe Stader Geest / Nordheide
Vortrag
Am Sonntag den 26. Nov. 2017 findet der Vortrag von Jörg Pfenningschmidt mit dem Titel: "Neue Pflanzungen im öffentlichen Grün und in privaten Gärten" auf dem Beekhoff, Goldbecker Str. 28, 21643 Beckdorf, um 15.00 Uhr, statt.
Eine Liste der verwendeten Pflanzen wird mitgebracht.

Sonntag, 26.11.2017 - Regionalgruppe Bodensee / Oberschwaben
Jahresabschluß
ab 10:00 Uhr mit Vortrag in Hoßkirch.
Anmeldung und genauere Informationen bis spätestens 16.11.2017 bei Gerlinde Sachs, Tel. 07542/1846 bzw. sachskehlen@aol.com.
Gäste sind jederzeit herzlich willkommen.

Samstag, 02.12.2017 - Regionalgruppe München / Südbayern
ÄNDERUNG > NEU: Botanische Perlen im Zentralapennin - Gran Sasso und Majella
Referent: Dr. Jörg Meister, Holzkirchen
Beginn: 16:00 Uhr
Ort: Schützenheim "Hubertus", 85232 Feldgeding, Krautgartenstrasse

Samstag, 02.12.2017 - Regionalgruppe Saarland
Advents-Frühstück
ab 10:00 Uhr in der Gaststätte "Zum Anker", Saarstraße 23, 66806 Ensdorf.
Da die Gaststätte Ende des Jahres geschlossen wird, wollen wir uns an diesem Tag von Frau Scherer verabschieden. Gleichzeitig werden wir die Jahresplanung 2018 besprechen und hoffen auf viele Ideen und Vorschläge.

Samstag, 02.12.2017 - Regionalgruppe Mittelbaden (KA/OG)
Eine Reise durch den Westen der USA - Botanische Gärten, Nationalparks, Pflanzen, Tiere, ein anderer Kontinent.
ein Vortrag unseres Mitglieds Georg Schelinski.
Beginn 18:00 Uhr im Gasthaus Altenberg, Schartenbergstr. 6, Baden-Baden-Neuweier. Gäste sind stets willkommen.

Sonntag, 03.12.2017 - Regionalgruppe Unterfranken
Film (R. Trost) von unserer Gartenreise, Jahresrückblick
Neben dem Film von unserer 5-tägigen Gartenreise 2017 nach Bad Salzuflen im Lipperland/Nordrhein-Westfalen nehmen wir auch einen Jahresrückblick vor. So zeigen wir u.a. Bilder vom GdS-Jahrestreffen und von Gärten in und um Bad Soden.
Beginn: 14:00 Uhr in Schweinfurt, weitere Infos: rainertrost@gmx.de

Samstag, 09.12.2017 - Regionalgruppe Rotenburg / Verden
Jahresabschlusstreffen
Beginn: 15:00 Uhr
Rückblick und Ausblick auf 2018
Veranstaltungsort: Gasthof Waidmann's Ruh, Wensebrock 1, 27386 Brockel
Tel.: 04266 2250, http://waidmanns-ruh.de

Samstag, 09.12.2017 - Regionalgruppe Bonn / Köln
Jahresabschlusstreffen mit Rückblick und Ausblick
Ort: BTHV-Clubhaus, Sträter's Gastronomie, Christian-Miesen-Str. 1, 53129 Bonn, Tel.: 0228-93390606
Beginn: 15 Uhr, Einlaß: 14 Uhr
Anmeldung erforderlich bei Peter Ruhnke, möglichst per Email: pruhnke(at)gmx.de oder Tel.: 0228-235161

Samstag, 09.12.2017 - Regionalgruppe Hohenlohe / Franken
Jahresausklang
ab 15:00 Uhr im Gasthaus zum Lamm, Baierbacherstr. 8, 74629 Pfedelbach

Samstag, 09.12.2017 - Regionalgruppe Schleswig-Holstein / Kiel
Frühsommerliche Blütenpracht in den Bergen Bulgariens"
ein Beamer-Vortrag von Dr.Peter Jürgens.
Beginn 15:00 Uhr im Bürgerhaus Kronshagen, Kopperpahler Allee 69, 24119 Kronshagen.
Gäste sind willkommen, Anmeldung eine Woche im Voraus erwünscht.
Weitere Infos bei Christina Heinze und 'Chris' Bruce Collins (postgarten[at]arcor[dot]de)

Samstag, 09.12.2017 - Regionalgruppe Dortmund
Gartenschule-Vortrag: Kleine Gärten großartig gestalten. Leitung: Monika Müller.
Auch auf wenig Raum kann ein kleiner Garten ein „großer“ sein.
Die Wirkung bzw. die individuelle Schönheit eines Gartens hängt nicht unbedingt von dessen Größe, den Proportionen ab. Es gibt eine Vielzahl leicht zu realisierender ‚Tricks’, die jeden ‚Zwergen’-Garten größer und attraktiver aussehen lassen.
Die Bilderschau umfasst zahlreiche Beispiele ‚gelungener’ kleiner Gärten mit Berücksichtigung von organisch-natürlicher Gliederung, Weggestaltung, Pflanzenwahl und Hausbaum, Einfluss von Farben auf die Größen-Wirkung, Berücksichtigung der Vertikalen, Ausstattung mit Gartenhaus, Möbeln, Deko etc. Es werden auch einige eher ‚negative’ Beispiele gezeigt, die vor Augen führen, welche Fehler bei der Planung kleiner Gärten zu vermeiden sind.
11:00 bis 13:00Uhr Ort: Bildungsforum Schule, Natur und Umwelt Botanischer Garten Rombergpark
Anmeldung bei der Leiterin erwünscht: mueller2510@t-online.de; Gebühr: 10€

Samstag, 09.12.2017 - Regionalgruppe Düsseldorf / Niederrhein
Vortrag von Ulla Hannecke: "Nichts muss, alles kann" Experimente mit Gemüse, Stauden und Einjährigen
Ulla Hannecke, Inhaberin der Primrose Gartenberatung, Autorin und Gärtnerin am Botanischen Garten Düsseldorf, zeigt, wie sich so jährlich veränderliche Gartenbilder schaffen lassen. Ort: Botanischer Garten Düsseldorf, Hintereingang Verwaltungsgebäude. Eintritt: 5 € Uhrzeit: 11:00 Uhr

Sonntag, 10.12.2017 - Regionalgruppe Bergstraße / Odenwald
Weihnachtsfeier/Mitgliederversammlung
Sonntag ab12:00 Uhr Mittagessen
14:00 Uhr Mitgliederversammlung
Auf unserer diesjährigen Weihnachtsfeier lassen wir das Gartenjahr ausklingen. Bei einem gemeinsamen Mittagessen gibt es die Gelegenheit für entspannte Gespräche.
Ab 14:00 Uhr folgt die Mitgliederversammlung mit Rückblich und Ausblick auf das Jahr 2018
Ort: Kuralpe-Kreuzhof, Kuralpe 2, 64686 Lautertal

Sonntag, 10.12.2017 - Fachgruppe Steingarten- und Alpine Stauden Stuttgart
Orchideen in Südafrika
Diavortrag (6x6) von Martin Haberer, Nürtingen-Raidwangen
Vereinslokal: Gästehaus König, Strümpfelbacher Strasse 10, 71384 Weinstadt- Endersbach
Beginn: 12.00 Uhr
Weitere Auskünfte bei Jutta Meissner, Tel.: 07151-609286
Gäste sind bei allen Veranstaltungen herzlich willkommen.

Samstag, 16.12.2017 - Regionalgruppe Weser / Ems
Clematis und ihre Gesellschaft
ein Vortrag von Klaus Körber, der neue und bewährte Clematis vorstellen wird.
Beginn 16:00 Uhr im Hotel Voss, Am Markt 4, 26655 Westerstede.
Kostenbeitrag 14,00 €/Pers. exkl. Kaffee und Kuchen.
Ein gemeinsames Weihnachtsessen findet im Anschluß im Hotel Voss statt.

Samstag, 16.12.2017 - Regionalgruppe Kraichgau / Neckartal
Jahresausklang
Jahresausklang mit Lichtbildervortrag durch verschiedene Mitglieder
Beginn: 15 Uhr
Hotel Häffner, Salinenstraße 24, 74906 Bad Rappenau

Sonntag, 17.12.2017 - Regionalgruppe Hamburg
Gärten in den südlichen Welsh Marches und den Cotswolds (Teil 1)
ein Vortrag von Gabriele und Jan Renneberg.
Bilder einer privaten Gartenreise im Juli 2016 aus öffentlichen und privaten Gärten in den englischen Grafschaften Herefordshire, Worcestershire und Gloucestershire. Der erste Teil führt in die südlichen Welsh Marches, Teil 2 mit den Cotswolds folgt im Frühjahr 2018.

Adventstreffen!
Veranstaltung von 10:00 bis ca. 12:30 Uhr im Stallgebäude, Karlshöhe 60d, 22175 Hamburg. Gäste sind herzlich willkommen! Zur Deckung unserer Kosten (Raummiete, Referenten) erbitten wir von jedem Gast pro Besuch einen Beitrag von 5 € (GdS-Mitglieder 3 €).

Freitag, 05.01.2018 - Regionalgruppe Kurpfalz
„New German Style und Dutch Wave – Neue, spannende Wege in der Staudenverwendung“
19:30 Uhr, Grünflächenamt, 67227 Frankenthal Nachtweideweg 17a
Vortrag von Joachim Hegmann, Gartengestalter, Limburgerhof

Samstag, 06.01.2018 - Regionalgruppe Südbaden
Tulipa - schöner als Salomonis Seide
Die Autorin des gleichnamigen Buches, Helga Panten, beleuchtet alle Aspekte dieser unverzichtbaren Frühlingsboten.
Uni Freiburg, Biologie II, Schänzlestr. 1, Raum 009. Beginn ist um 18 Uhr

Freitag, 19.01.2018 - Regionalgruppe Regensburg / Mittelbayern
Der Alpengarten am Schachen – ein botanisches Juwel
19:30 Uhr/Der Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben.
Frau Jenny Wainwright-Klein, Bereichsgärtnerin dieser einzigartigen Anlage auf 1860 m Höhe, zeigt uns Vielfalt und Schönheit einer Pflanzensammlung aus verschiedensten Hochgebirgsregionen der Welt.

Samstag, 20.01.2018 - Regionalgruppe Düsseldorf / Niederrhein
Vortrag von Stefan Leppert
Stefan Leppert ist Landschaftsarchitekt, Journalist und Gartenbuch-Autor und Leiter der Regionalgruppe Münster. Er wird zum Thema "Den Garten von Profis lernen" referieren. Die Grundlage zu diesem Vortrag bietet sein Buch "Hinter meiner Hecke" und zeigt Beispiele vorbildlicher Planungsideen, vorwiegend aus den Gärten bekannter Landschaftsarchitekten. Im Anschluss an den Vortrag findet die jährliche Mitgliederversammlung statt.

Samstag, 20.01.2018 - Regionalgruppe Oberpfalz
Gemütliches Zusammensein bei Kaffee und Kuchen
...mit einem fotografischen Rückblick auf das Jahr 2017 von Gabriele Birkner.
Beginn 14:00 Uhr im Cafe 'Federkiel', Rotzendorf 4 bei Püchersreuth.

Sonntag, 21.01.2018 - Regionalgruppe Bergstraße / Odenwald
Den Boden verstehen
14:00 Uhr
Vortrag von Gisela Sartorius, freiberufliche Pflanzenschutz- und Gartenberaterin
In der Bodenkunde stehen Nährstoffentzug und Düngung oft einseitig im Mittelpunkt. Im Vortrag über dieses komplexe Thema kommen auch die Bedeutung von Bodenleben und Humusbildung, ebenso wie die Auswirkungen von Mulchen und Bodenbearbeitung, nicht zu kurz.
Veranstaltungsort: Gasthof Jäger, Ortsstraße 31, 64646 Heppenheim-Erbach,

Samstag, 27.01.2018 - Regionalgruppe Dortmund
Vortrag: Raumbildende Gehölze für kleine Gärten
Referent: Prof. Dr. Jürgen M. Bouillon, Professor an der Hochschule Osnabrück

Der Vortragende hat nach einer Gärtnerlehre Landespflege studiert. 2005 promovierte er an der Universität Hannover und ist seit 2007 Professor an der Hochschule Osnabrück, Fachgebiet Gehölzverwendung und Vegetationstechnik. Damit ist er für das Thema prädestiniert. Der ausgewiesene Fachmann wird uns Gehölze vorstellen, die Struktur geben, ohne den Garten zuzuwuchern. Denn wer kennt nicht das Problem, in den immer kleiner werdenden Gärten Gehölze zu integrieren, die einem nicht nach fünf bis zehn Jahren über den Kopf wachsen und dann mühsam aus dem dann eingewachsenen Garten wieder entfernt werden müssen.
14.30 Uhr, Bildungsforum Schule, Natur und Umwelt, Botanischer Garten, Am Rombergpark 35, 44225 Dortmund
Eintritt: 8 €

Freitag, 02.02.2018 - Regionalgruppe Kurpfalz
"Da geht noch was - Pflege und Weiterentwicklung von Staudenbeeten"
19:30 Uhr, Grünflächenamt, 67227 Frankenthal Nachtweideweg 17a
Vortrag von Till Hofmann, Staudengärtnermeister, „Die Staudengärtnerei, Rödelsee

Samstag, 03.02.2018 - Fachgruppe Steingarten- und Alpine Stauden München
Natur, Pflanzenschätze und Kultur im Norden und Westen des Iran
Digitaler Bildvortrag von Maria Kammermeier, Schäftlarn
Treffen ab 17.00 Uhr, Vortragsbeginn 19.00 Uhr
Vereinslokal: Gaststätte Bürgerhaus, St.-Martin-Straße 18a, 85253 Erdweg-Kleinberghofen (A8, Ausfahrt Sulzemoos bzw. S2)
Nähere Auskünfte: Angela Beck, Tel. 08142-52478
Gäste sind zu allen Veranstaltungen herzlich willkommen.

Samstag, 03.02.2018 - Regionalgruppe Südbaden
Da geht noch was - Pflege und Weiterentwicklung von Staudenbeeten
Till Hofmann, langjähriger leitender Gärtner im Hermannshof in Weinheim, lässt uns an seinem großen Erfahrungsschatz teilhaben.
Uni Freiburg, Biologie II, Raum 009, Schänzlestr. 1, 79104 Freiburg. Beginn 18 Uhr.

Samstag, 10.02.2018 - Regionalgruppe Dortmund
Gartenschule-Praxisseminar: Der Start ins neue Gartenjahr im Staudenbeet. Leitung: Dorothea Steffen.
Nachdem wir uns im Winter an den trockenen Gräsern und Samenständen erfreut haben, heißt es nun mit der Schere ans Werk zu gehen. Wir starten ins neue Gartenjahr mit dem Rückschnitt der Stauden und Gräser, bevor die ersten Zwiebelblumen und Frühjahrsblüher aus dem Boden kommen. Dabei werden wir verschiedene Methoden kennen lernen, Details (z.B. bei Gräsern) besprechen und das Gelernte am Gartenschulbeet durchführen.
10:00 - 14:00 Uhr. Ort: Bildungsforum Schule, Natur und Umwelt
Botanischer Garten Rombergpark
Am Rombergpark 35
44225 Dortmund
Anmeldung bei der Leiterin erwünscht: dorothea.steffen@web.de; Gebühr: 20€

Sonntag, 11.02.2018 - Fachgruppe Steingarten- und Alpine Stauden Stuttgart
Masuren - ein Kultur- und Naturjuwel
Digitaler Bildvortrag von Helga von Rüdt und Herbert Millahn, Buchen, über eine Wanderreise zu Seen, Dünen, Moor und Wäldern in unserem Nachbarland Polen
Vereinslokal: Gästehaus König, Strümpfelbacher Straße 10, 71384 Weinstadt- Endersbach
Beginn: 12.00 Uhr
Weitere Auskünfte bei Jutta Meissner, Tel.: 07151-609286
Gäste sind bei allen Veranstaltungen herzlich willkommen.

Sonntag, 11.02.2018 - Regionalgruppe Mittelfranken
Wintertreffen der GdS Regionalgruppe Mittelfranken
Das Wintertreffen der Regionalgruppe findet am 11. Februar 2018 statt. Der Vizepräsident der Gesellschaft der Staudenfreunde e. V. und Leiter der Fachgruppe Lilien, Stefan Strasser, hält bei uns seinen aktuellen Vortrag: Neues aus der Welt der Lilien und ihre Verwendung im Staudengarten.
Wir treffen uns ab 11:00 Uhr im Hotel Gasthof Raab Inspektorsgarten***,
Äußere Rittersbacher Straße 14, in 91126 Schwabach,
zum Pflanzentausch mit anschließendem gemeinsamen Mittagessen (gute fränkische Küche) und Erfahrungsaustausch.
Gäste die von weiter anreisen, können hier natürlich auch übernachten. http://www.hrs.de/hotels/de/deutschland/schwabach-bayern/hotel-gasthof-raab-inspektorsgarten-69443.html
Um 13:00 Uhr stellt der GdS Vizepräsident, Stefan Strasser, die neue GdS Homepage, das neue GdS Forum und die GdS Facebook Gruppen vor. Da es im Tagungslokal freies WLAN gibt, können eigene Geräte verwendet werden, um sich im neuen Forum anzumelden. Stefan Strasser ist dabei behilflich.
Ab 14:00 Uhr dürfen wir uns dann auf den Vortrag freuen. Im Anschluss steht uns der Referent dann noch für Fragen zu Verfügung. Moderiert wird unser Treffen wieder von unserem Regionalgruppenleiter Dieter Güthler. Bringen sie Freunde und Bekannte mit, denn Gäste sind bei uns immer herzlich willkommen.

Freitag, 16.02.2018 - Regionalgruppe Regensburg / Mittelbayern
Effektive Mikroorganismen für Bodenverbesserung und Pflanzenstärkung
19:30 Uhr/Der Veranstaltungsort wird noch bekannt gegeben
Herr Steidle, Gärtnermeister von der Klostergärtnerei Attl, arbeitet seit vielen Jahren erfolgreich mit Effektiven Mikroorganismen, Bokashi und Terra Preta und wird aus seinem reichen Erfahrungsschatz berichten.

Samstag, 17.02.2018 - Regionalgruppe Bergstraße / Odenwald
Jahresbeginn mit einem Brunch in der Gärtnerei Leeder und Ausblick auf das Jahr 2017
ab 11;00 Uhr
Wie in den letzten Jahren findet unser Brunch wieder im stimmungsvollen Ambiente der Gärtnerei von Familie Leeder statt. Ein Beitrag zum Bufett ist erwünscht; Teller, Tasse und Besteck bitte mitbringen sowie warme Kleidung, Schuhe, ev. Kissen, Decke. Es können gebrauchte Bücher und Zeitschriften zum Tausch mitgebracht werden.
Organisation: Marion Jöst, Email: marion_joest@web.de
Ort: Gärtnerei Leeder, Am Linnenbach 3, 64658 Fürth

Sonntag, 18.02.2018 - Regionalgruppe Unterfranken
Gabi Szopa-Spötta Beipflanzen zu Rosen
Gabi Szopa-Spötta wird uns verschiedene Pflanzen vorstellen, die gut mit Rosen harmonieren und nützlich für Insekten sind.
Beginn 14:00 Uhr, Gaststätte Kleingärten Oberndorf, 97424 Schweinfurt, Anfahrt über Heunischstraße, dann noch ca. 800 m, Hinweisschild, direkt neben Autobahn

Montag, 19.02.2018 - Regionalgruppe Dortmund
Gartenschule-Vortrag: Stauden als Laubschlucker. Leitung: Ruth Müller.
Wohin mit dem Herbstlaub der Gehölze? Muss alles entsorgt werden? Es gibt Staudenpflanzungen, in denen das anfallende Laub im Herbst willkommen ist. Wie und mit welchen Stauden diese Pflanzungen gestaltet werden können, wird anhand von Bildern erläutert.
18:30 - 20:30 Uhr. Ort: Bildungsforum Schule, Natur und Umwelt
Botanischer Garten Rombergpark
Am Rombergpark 35
44225 Dortmund
Anmeldung bei der Leiterin erwünscht: ruthjoernm@t-online.de; Gebühr: 10€

Montag, 19.02.2018 - Regionalgruppe Oberpfalz
Die Gärten Englands
...ein Vortrag von Christa Lauterbach.
Beginn 19:00 Uhr im Hotel-Gasthof 'Post', Bahnhofstraße 23, 92637 Weiden

Samstag, 24.02.2018 - Regionalgruppe Düsseldorf / Niederrhein
Vortrag von Peter Jahnke: "Winteraspekte im Garten"
Was kann man tun, damit auch in der grauen Jahreszeit der Garten attraktiv ist? Wie setzt man immergrüne Pflanzen, interessante Rindenstrukturen, ansehnliche Samenstände oder winterlichen Blütenschmuck gezielt bei der Bepflanzung ein? Peter Janke wird uns von seinen Erfahrungen berichten.

Samstag, 24.02.2018 - Regionalgruppe Dortmund
Vortrag: Salbei
Referent: Frank Fischer, Salviengärtnerei in Umkirch, nahe Freiburg

Der Salbei-Experte hat eine Sammlung von ca. 300 verschiedenen Salbei aufgebaut und betreibt eine kleine Gärtnerei in Umkirch in der Nähe von Freiburg. Dort vermehrt er die unterschiedlichen Pflanzen und bietet sie auch zum Kauf an. Er wird uns die Welt der Salbei, die mit über 900 Arten über die ganze Welt verbreitet sind, näherbringen. Da die Pflanzen auch in den unterschiedlichsten Klimazonen zuhause sind, werden wir auch neue Arten und Sorten kennen lernen, die in den hiesigen Gärten gedeihen können.
14.30 Uhr, Bildungsforum Schule, Natur und Umwelt, Botanischer Garten, Am Rombergpark 35, 44225 Dortmund
Eintritt: 8 €

Samstag, 24.02.2018 - Fachgruppe Steingarten- und Alpine Stauden München
Zwischen Majella und Corno Grande - alpine Kostbarkeiten in den Abruzzen
Digitaler Bildvortrag von Hilke Steinecke, Palmengarten Frankfurt
Treffen ab 17.00 Uhr, Vortragsbeginn 19.00 Uhr
Vereinslokal: Gaststätte Bürgerhaus, St.-Martin-Straße 18a, 85253 Erdweg-Kleinberghofen (A8, Ausfahrt Sulzemoos bzw. S2)
Nähere Auskünfte: Angela Beck, Tel. 08142-52478
Gäste sind zu allen Veranstaltungen herzlich willkommen.

Samstag, 24.02.2018 - Regionalgruppe Südbaden
Schneeglöckchenmarkt im Mannheimer Luisenpark
Busfahrt zu DEM Schneeglöckchen-Event in Süddeutschland
Die Details werden den Mitgliedern der Gruppe per Rundmail mitgeteilt.

Samstag, 24.02.2018 - Sonntag, 25.02.2018 - Regionalgruppe Bergstraße / Odenwald
Infostand an den Schneeglöckchentagen in Mannheim/Luisenpark
Wir nehmen gemeinsam mit den Regionalgruppen Heilbronn/Hohenlohe/Kraichgau und Kurpfalz mit einem Infostand an den Schneeglöckchentagen in Mannheim im Luisenpark teil. Neben „Galanthus-Gesprächen“ und Fotoausstellung wird es auch Führungen durch den neu angelegten „Wintergarten“ geben, wo Gehölze, Stauden und Geophyten Farbe in die dunkle Jahreszeit bringen.
www.luisenpark.de/veranstaltungen/kalender
Ort: Mannheim, Luisenpark, Festhalle Baumhain

 
 
 
nach oben
© 2005 - 2017 Gesellschaft der Staudenfreunde e.V.