Gartenbesuch im Westerwald

Helleborus

Während in Küstennähe die Helleborus schon ab Ende Februar zu blühen beginnen, startet die Saison in den Höhen des Westerwalds erst ab Ende März. Unsere Fachgruppenmitglieder Ute und Karl-Hermann Becker laden daher zu diesem späten Termin zur Gartenbesichtigung. Der „Garten in der Kalkbitze“ beherbergt viele Pflanzensammlungen, darunter eine Helleborus-Sammlung von mehr als 150 Arten und Sorten und Schneeglöckchen in über 200 Varietäten.
Sollte der Winter sehr lang und kalt werden, wird der Termin kurzfristig auf Sonntag, den 31. März 2019 verschoben. Gäste aller Regionalgruppen sind herzlich eingeladen.

Weitere Informationen und Anmeldungen unter 
birgit.fellecke@gartenpfade.de oder unter Tel: 06095 / 99 875 93