Borderliner - Frostfeste Stauden und Gehölze, Möglichkeiten zur Kultur im Freiland

Berlin / Brandenburg

Ort: Hans-Rosenthal-Haus (HRH) , 14167 Berlin - Zehlendorf, Beginn: 18:30 Uhr 

Referent: Jens Mundry 

Die Sehnsucht nach neuen und seltenen Pflanzen aus den verschiedensten Erdteilen beschert uns von Pflanzenjägern als auch von der Pflanzenindustrie im Großen immer mehr Gattungen und Arten, die nach gängiger Meinung nicht winterhart sind.

Hier möchte ich Erfahrungen und Möglichkeiten der Kulturpraxis solcher Pflanzen unter den hiesigen klimatischen Gegebenheiten aufzeigen.

Weitere Informationen über die Gruppenleitung