Gartenschule-Vortrag: „Pflanzen für sonnig – heiß – trockene Standorte“

Dortmund

18:00 bis 20:00 Uhr, Leitung: Ruth Müller.

Die Sommer 2018 und 2019 haben gezeigt, wie wichtig die Auswahl von standortgerechten Stauden sein kann, wenn man nicht jeden Tag wässern möchte. Auch die Optik der Pflanzen leidet, wenn die Blätter in der prallen Sonne verbrennen. Zum Glück ist das Staudensortiment groß, und es gibt viele Pflanzen, die auf die Standorte sonnig, heiß, trocken, spezialisiert sind. Im Vortrag wird eine Auswahl dieser Spezialisten mit Bildern vorgestellt und erläutert.

Bildungsforum Schule, Natur und Umwelt, Botanischer Garten Rombergpark, Am Rombergpark 35, 44225 Dortmund

Anmeldung bei der Leiterin erwünscht: ruthjoernm@t-online.de, Kursgebühr: 10€