Gartenschule-Vortrag: Gartenarchitektur mit Ziergräsern

Dortmund

Leitung: Monika Müller
Die Verwendung von Ziergräsern in Gärten verzeichnet in den letzten Jahren einen deutlichen Aufschwung. Ob als Solitärstauden oder als farbintensive Flächen – mit Gräsern können spektakuläre Effekte erzielt werden. Die Wirkung der Ziergräser hat nach ihrer sommerlichen Attraktivität in den Herbstmonaten durch ihr Farbenspiel einen weiteren Höhepunkt. In den Wintermonaten überzeugen sie durch die verbleibenden Samenstände. Eine umfangreiche Bilderschau wird Ihnen eine Entscheidungshilfe gegeben, welche Ziergräser all diesen Ansprüchen gerecht werden.

Anmeldung bei der Leiterin erwünscht: mueller2510@t-online.de; Kursgebühr 10 €
11:00 bis 13:00 Uhr im Bildungsforum Schule, Natur und Umwelt, Botanischer Garten, Am Rombergpark 35, 44225 Dortmund