Farne, die unvorstellbare Vielfalt

Für Prof. Dr. Fred Heiker sind die Farne weit aus mehr als nur eine dekorative Pflanze im Garten. Durch seine Aufenthalte im asiatischen Raum kennt er auch die dortigen Arten. Mit  IT-Experten versucht  er, aus einer von ihm zusammengestellten Datenbank mit über 500 000 Bildern von ca.5000 Arten ein Programm zu entwickeln, das  es ermöglichen soll, durch einen  Scan eines Farnblattes und anderer charakteristischer Merkmale die Familie, Klasse oder Art zu bestimmen. Bis es aber so weit ist, führt er uns erst einmal in die sehr lange Entwicklungsgeschichte der Farne ein und die beständigen Änderungen der Stammbäume durch die Fortschritte der Phylogenetik. Bilder von uns bekannten und unbekannten Farnen aus aller Welt runden den Vortrag ab.

Die Veranstaltung beginnt um 14:00 Uhr im Verwaltungsgebäude des Botanischen Gartens in Dresden.

Für die Pause bitten wir um Kuchenspenden sowie eine Geldspende für die Gruppenkasse,

Gäste und Interessierte sind herzlich willkommen.