Startseite | Mitglieder-Forum | Impressum
über den Verein   Fachgruppen   Publikationen   über Stauden   Aktuelles   Kontakt   
Veranstaltungen   Regionalgruppen   Samentausch   Projekte   Offene Gärten   Links   
Regionalgruppe Hamburg
Treffpunkt
5. Hamburger Pflanzenmarkt April 2017
5. Hamburger Pflanzenmarkt
Gartenreise 2015 - Unterfranken
Gartenreise 2014 - Ostfriesland/Ammerland
Gartenreise 2013 - Zeeland
Gartenreise 2012 - Kurpfalz
Gartenreise 2011 - Niederrhein/Dortmund
Landesgartenschau Norderstedt 2011
Veranstaltungen
5. Hamburger Pflanzenmarkt am 9.April 2017
 


Foto © 2014 Michael Stölken

Zum Beginn der Gartensaison 2017 findet am Sonntag, 9.April der 5.Hamburger Pflanzenmarkt auf dem Gut Karlshöhe, Karlshöhe 60d, 22175 Hamburg statt. Von 10 bis 16 Uhr präsentieren Gärtnereien aus dem Großraum Hamburg sowie engagierte Hobbygärtner/innen auf dem Gelände des historischen Gutshofs ihr vielfältiges Angebot an Blumenzwiebeln, Stauden, Rosen, Gehölzen und Kletterpflanzen – ergänzend dazu gibt es natürlich auch unterschiedlichstes Deko-Material. Und für den kleinen Hunger ist auch gesorgt – im Restaurant und beim zünftigen Angrillen auf dem Gutshof. Eintritt 1 Euro, Kinder und Jugendliche bis 16 Jahre können kostenlos rein!

Anmeldungen als Aussteller über das Kontaktformular auf der Homepage www.pflanzenmarkt.hamburg



Foto © 2014 Michael Stölken

Bereits bei den ersten vier Auflagen dieser Veranstaltung in den vergangenen Jahren kamen jeweils mehr als 3500 Besucher zum Gut Karlshöhe. Ausrichter ist die Hamburger Stiftung Klimaschutz www.gut-karlshoehe.de) in Zusammenarbeit mit der Regionalgruppe Hamburg der Gesellschaft der Staudenfreunde e.V. Neben den Pflanzen ist auch Beratung und Erfahrungsaustausch im Angebot, insbesondere am Info-Stand der GdS.


engagierte Hobbygärtner
Foto © 2014 Michael Stölken



Heino Susott vom Imkerverein Hamburg-Bramfeld e.V.
Foto © 2014 Hans - Jörg Gensch



Unser Pflanzenparkplatz - noch ist kein großer Bedarf
Foto © 2014 Hans - Jörg Gensch




Foto © 2014 Michael Stölken


 
nach oben
© 2005 - 2017 Gesellschaft der Staudenfreunde e.V.