Lieblingshostas


© 2014 Uwe Meyn


Hosta 'Mieke'
© 2014 Gudrun Banf

In Frühjahr 2014 und auf der 7. Jahrestagung sind die Mitglieder der Fachgruppe dem Aufruf, ihre Lieblingshostas zu nennen, nachgekommen. Das Ergebnis für die ersten 15 Ränge und das Gesamtergebnis im Einzelnen sehen Sie hier:

Sorte (Anzahl Nennungen)
June (6)
Patriot (5)
First Frost (4)
Fragrant Bouquet (4)
Gypsy Rose (4)
Liberty (4)
montana Aureomarginata (4)
Orange Marmelade (4)
Striptease (4)
Whirlwind (4)
Devon Green (3)
Fire Island (3)
Little Wonder (3)
Sagae (3)
Touch of Class (3)

 

Abba Dabba Do (T.H.) - des Namens wegen

August Moon (C.H.) - wenig schneckenanfällig

Avocado (U.S.) 

Beauty Little Blue Streaked (M.L.) - gestreiftes Blatt mit fester Blattstruktur, aufrecht stehende Blätter, kompakter Wuchs

Beauty Substance (U.M.) - imposant, Blattgröße, üppiger Flor

Beauty Substance (M.L.) - gut wüchsig, sehr groß und aufrecht wachsend, imposanter Auftritt

Blue Boy (C.H.) - lange schön, wüchsig

Blue Boy (T.H.) - schöne blaue Blattfärbung, Herbstheld

Blue Mammoth (C.H.) - groß und blau, schön zu El Nino

Blue Mouse Eras (C.H.) - schnuckelig

Blue Wu (H.B.) - Größe (120–140 cm)

Blushing Blue (H.B.) - Stielfärbung bis weit in das Blatt hinein

Boracay (U.M.) - Blattzeichnung, verlaufende Farben (gelb, grün, blau)

Brother Stephan (B.L.) - schönes gehämmertes, großes und kontrastreiches Blatt, weiße Blüte verleiht eine schlichte Eleganz

Captains Adventure (M.L.) - tolles Farbenspiel im Blatt, ausgefallen und auffallend anders

Cat's Eye (U.M.) - schöne klare lebhafte Panaschierung; springt trotz der sehr kleinen lanzettförmigen Blätter sofort ins Auge

Center of Attention (M.L.) - sehr schönes glänzendes und kontrastreiches Blatt, helllila farbene Blüte verleiht eine schlichte Eleganz

Cherish (A.W.)

Dark Star (H.P.)

DD Wuschel (I.N.)

Desert Mouse (U.M.) - schöne klare lebhafte Panaschierung; springt trotz der sehr kleinen lanzettförmigen Blätter sofort ins Auge

Designer Genes (C.H.) - gelb mit roten Stielen, auffalend

Devon Green (C.H.) - Klassiker! Unerreichtes Grün

Devon Green (A.B.)

Devon Green (H.P.)

Dick Ward (I.N.)

El Nino (A.W.)

El Nino (n.a.)

Empress Wu (U.M.) - "kaiserlicher'" Wuchs, schöne Herbstfärbung

Fire and Ice (U.S.)

Fire Island (M.L.) - gut wüchsig, beim Austrieb wunderschönes gelbes Blatt mit rot gesprenkelten Stielen

Fire Island (U.S.)

Fire Island (n.a.)

First Frost (B.L.) - dickes festes Blatt, das blaugraue Blatt wird von einem kräftigen gelben Rand eingefaßt

First Frost (A.W.)

First Frost (H.P.)

First Frost (T.A.)

Fragrant Bouquet (U.S.)

Fragrant Bouquet (I.N.)

Fragrant Bouquet (H.R.)

Fragrant Bouquet (A.B.)

Francee (G.B.) - schön geformtes schmal weißgerandetes Laub,Robustheit, Langlebigkeit

Francee (H.R.)

Frisian Pride (H.B.2)

Frisian Waving Steel (H.B.2)

Golden Oriole (H.P.)

Goldene Woge (H.P.)

Green Acres (G.B.) - richtig groß, elegante Blütenknospen, ausgeprägte Blattaderung, zum Züchten eignet

Green Gold (A.W.)

Green Gold (H.P.)

Guacamole (T.A.)

Guardian Angel (M.L.) - sehr schöne grünweiße Blätter mit blaugrauem Rand, gewellt, imposante Erscheinung

Gypsy Rose (U.M.) - auffallende Blattfärbung

Gypsy Rose (M.L.) - wüchsig, gleichmäßige Blattzeichnung

Gypsy Rose (A.B.)

Gypsy Rose (H.B.2)

H. pycnophylla und deren Hybriden (H.B.) - rote Stiele, weiße Rückseite

Halcyon (G.B.) - intensive blaugraue Färbung, „Schneckentoleranz“

Halcyon (H.B.2)

Heideturm (U.S.)

Herkules (T.H.) - Name, gut neben Rodgersie gleichen Namens

High Society (H.B.) - Stehvermögen im Herbst, tetraploid

High Society (B.L.) - Diva, was das Wachstum anbelangt, aber dicke kräftige Blätter, wunderschöne kräftige gelbe Färbung

Hosta longipes f. hypoglauca (Kultivar) (G.B.) - enorm trockenheitsverträglich, „schneckenfest“

Iona (A.W.)

Joseph (T.H.) - tolles Grün

June (C.H.) - tolle Färbung, lange schön, Klqssiker

June (A.W.)

June (A.B.)

June (H.B.2)

June (n.a.)

June (T.A.)

Justine (H.B.) - als Vertreterin der Tardianas

Justine (H.B.2)

Kabitan (H.B.) - Wüchsigkeit

Kiwi Full Monty (H.B.)

Krossa Regal (U.M.) - elegant, edel, blaugrauses Laub, hohe Blütenstiele

Lady in Red (n.a.)

Lakeside Cha Cha (U.M.) - weißgerandete gelbe Blätter

Leather Sheen (C.H.) - klein, dunkelgrün

Liberty (T.A.)

Liberty (A.W.)

Liberty (H.R.)

Liberty (A.B.)

Little Red Rooster (H.B.) - rote Stiele etc.

Little Sunspot (n.a.)

Little Wonder (H.B.) - kompakte Form, Blütenreichtum

Little Wonder (B.L.) - wüchsig, schöne dunkelviolette Blüten

Little Wonder (I.N.)

Love Pat (A.B.)

Marylin Monroe (A.B.)

Maui Buttercups (B.L.) - gut wüchsig, erfrischend hellgrün, herzförmige und leicht gehämmerten Blätter, feiner weißer Rand

Maui Buttercups (M.L.) - gut wüchsig, erfrischend hellgrüne, herzförmige und leicht gehämmerte Blätter, feiner weißer Rand verleiht dem Blatt eine feine Note

Mieke (G.B.) - Vegetationszeit, treibt früh aus, zieht spät ein, Blattfarbwechsels

montana Aureomarginata (H.B.) - als Vertreter der Historischen

montana Aureomarginata (C.H.) - sonnenverträglich

montana Aureomarginata (A.W.)

montana Aureomarginata (H.R.)

Neptune (H.B.) - gewellter Rand, weiße Rückseite, Eleganz

Niagara Falls (T.A.)

Obsession (M.L.) - gut wüchsig, dunkelgrünes, glänzendes Blatt mit einer interessanten Blattzeichnung

Old Glory (H.P.)

Old Glory (T.A.)

On Stage (H.R.)

Orange Marmelade (B.L.) - gut wüchsig, orangegelbe Zentrum leuchtet besonders im Frühjahr

Orange Marmelade (U.S.)

Orange Marmelade (n.a.)

Orange Marmelade (T.A.)

Pandoras Box (I.N.)

Paradise Glory (H.B.2)

Paradise Island (U.S.)

Paradise Island (H.P.)

Patriot (C.H.) - spektakulär, gut erhältlich

Patriot (H.R.)

Patriot (A.B.)

Patriot (H.P.)

Patriot (n.a.)

Praying Hands (T.A.)

Queen Josephine (G.B.) - sehr feste Blattstruktur mit strahlendem Glanz

Queen Josephine (A.B.)

Rainbows End (B.L.) - lanzettförmige, glänzende Blätter, zweifarbig und unregelmäßig gestreift, edel

Regal Splendor (A.W.)

Remember Me (n.a.)

Sagae (H.B.) - unkompliziert, wüchsig, Blickfang

Sagae (B.L.) - gut wüchsig, sehr groß,aufrecht wachsend, Blattrand leuchtend gelb

Sagae (H.R.)

Shade Fanfare (G.B.) - raschwüchsig, langlebig

So Sweet (H.R.)

Spritzer (I.N.)

Stiletto (I.N.)

Stitch in Time (U.M.) - verwundenes, gelb-grünes Laub

Striptease (T.A.)

Striptease (H.B.) - Kontrast

Striptease (B.L.) - gut wüchsig, interessante und gleichmäßige Blattzeichnung

Striptease (H.R.)

Summer Breeze (I.N.)

Sun Power (H.B.) - Sonnenverträglichkeit, Leuchtwirkung

Super Sagae (H.P.)

Tom Schmid (A.W.)

Touch of Class (B.L.) - gut wüchsig, feste Blattstruktur, im tiefen Schatten intensive Blaufärbung, sehr elegant

Touch of Class (M.L.) - gut wüchsig,feste Blattstruktur, im tiefen Schatten entwickelt sie eine intensive Blaufärbung, sehr elegant

Touch of Class (H.B.2)

Toy Soldier (T.H.) - wüchsig!, schönes grün in grün

Twilight (n.a.)

Undulata univitata (T.H.) - unkompliziert

Vanilla Sticks (I.N.)

Violetta (H.B.) - als Vertreter der deutschen Züchtungen

Violetta (U.M.) - intensiv violette Blüten

Volcano Island (H.B.2)

War Paint (T.A.)

Weihenstephan (G.B.) - sehr lange weiße Blütezeit

Whirlwind (G.B.) - auffallende Drehung im Blatt

Whirlwind (A.B.)

Whirlwind (H.B.2)

Whirlwind (n.a.)

Wide Brim (G.B.) - raschwüchsig, langlebig

Winter Snow (I.N.)

Yellow River (H.R.)